schließen

STEIGEN SIE JETZT UM!

Rechnung


Melden Sie sich  jetzt für die
papierlose Rechnung an.

Hier gehts zur Anmeldung >>

 

Meine Rechnung
  • alt

Stromsparberatung

Als führendes Unternehmen in der Region bürgen wir nicht nur für eine Versorgungssicherheit mit Strom, Wärme und Wasser, sondern versprechen auch einen schonenden Umgang mit den Ressourcen unseres Lebensraumes.

Wir sind auch als Auftragnehmer bei einem Energiespar-Contracting-Vertrag mit der Stadtgemeinde Amstetten erfolgreich tätig. (mehr Informationen dazu finden Sie hier >>)

„Energieeffizienz ist die Rohstoffquelle der Zukunft“ Dass wir unsere Verantwortung ernst nehmen, sehen Sie in unserem neuen, nach klima:aktiv-Kriterien errichteten, STADTwerkeHAUS. (Broschüre)

Hier finden Sie Informationen, die Ihnen helfen, im eigenen Bereich Einsparpotentiale zu finden bzw. allgemeine Energiespartipps.

Erst einmal ist es wichtig zu wissen, wo stehe ich mit meinem Energieverbrauch?

Dazu muss ich meine eigenen Verbräuche kennen. Bei der Stromrechnung ist der Jahresverbrauch in Kilowattstunden angeführt (Tipp: am schnellsten finden Sie Ihren Jahresgesamtverbrauch in der Zeile mit der „Elektrizitätsabgabe“). Bei der Gasrechnung ist der Jahresverbrauch ebenfalls in kWh angegeben. Sollten aber nur Kubikmeter angeführt sein, so ist dieser Wert mit 10,5 zu multiplizieren um auf die Kilowattstunden zu kommen. Dasselbe gilt für die Ölheizung. Hier werden die Liter mit 10 multipliziert und somit der kWh Verbrauch ermittelt.

In der Tabelle finden Sie die Werte des Durchschnittshaushaltes

  Kilowattstunden
Stromverbrauch  Einfamilienhaus (Amstetten) 4.920
Stromverbrauch Wohnung (Amstetten) 3.480
Gasverbrauch Wohnung (NÖ) 10.500
Gasverbrauch Einfamilienhaus (NÖ) 21.000
   
Wasserverbrauch (Amstetten)  
pro Person im Jahr 44 m³ (44.000 Liter)


Energiekennzahl

Mit Ihren eigenen Verbrauchsdaten können Sie eine Kennzahl ermitteln, die Ihnen einen Hinweis über den energetischen Zustand Ihrer Wohnung bzw. Ihres Hauses gibt.

Um die „Energiekennzahl“ Ihrer Wohnung zu ermitteln dividieren Sie den Heizenergieverbrauch in kWh durch die Nutzfläche Ihrer Wohnung. Sie erhalten einen Heizkennwert, die Kilowattstunden per Quadratmeter im Jahr (kWh/m²a).

Tabelle Energiekennzahl kWh/m² im Jahr

sehr schlecht 240 bis 280
schlecht 200 bis 240
durchschnittlich 100 bis 160
gut 80 bis 100
Neubau NÖ Bauordnung  50
Niedrigenergiehaus unter 30
Passivhaus unter 15


Wenn Sie auch Ihr Warmwasser mit der Heizung bereiten, vermindern Sie den Heizenergieverbrauch um 20%, um nur den Heizanteil Ihrer Wohnung zur Berechnung zu erhalten. Sie wissen jetzt wo Sie mit Ihrem Energieverbrauch liegen und ob Sie Bedarf an der Verbesserung der Wärmedämmung Ihrer Wohnung haben.

Durchschnittliche Energiekennzahl - Haushalte Amstetten

Jahr 2000

Jahr 2008

282 kWh/m² im Jahr

laut Stat. Zentralamt: 152 kWh/m² im Jahr 
laut Haushaltserhebung: 125 kWh/m² im Jahr



Strommessgerät

Wenn Sie den Stromverbrauch Ihres Kühlschranks wissen wollen, können Sie sich von uns kostenlos ein Messgerät ausleihen.
(Sie erhalten die Geräte in der Stadtwerkestrasse 2, Tarifabteilung oder im STADTwerkeHAUS, Ybbsstrasse 1, 3300 Amstetten)

Weitere Energiespartipps und Informationen finden Sie hier ...